Palette Bio-Blumenerde torffrei 60 x 40 L

479,40 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
(23,97 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
  • 60 Sack/Palette
  • Gebrauchsfertige, universell einsetzbare Bio-Blumenerde, pflanzfertig aufdedüngt, mit idealer Nährstoffzusammensetzung
  • Ist für alle Zimmer-, Beet-, Balkon-, und Freilandpflanzen (außer Moorbeetpflanzen) geeignet
  • 100 % Natur, dank nachwachsender Rohstoffe
  • Gütegesicherte und Grünstempel zertifizierte Bio-Qualität
  • Klimaschonend – 65 % weniger CO2
  • 805 kg/Palette
Artikelnummer: 40 16280 16520 5-1 Kategorien: ,

Beschreibung

Die torffreie Kleeschulte Bio Blumenerde ist auch als Palettenware erhältlich. Auf einer Palette befinden sich 60 Sack der 40 L Blumenerde.

Die Kleeschulte Bio Blumenerde ohne Torf ist eine klimaschonende, universell einsetzbare Blumenerde aus modernen Rohstoffen. Für ein gesundes, kräftiges Pflanzenwachstum ist die Erde mit allen wichtigen Nährstoffen und Spurenelementen angereichert. Das Produkt ist für alle Zimmer-, Beet-, Balkon-, und Freilandpflanzen (außer Moorbeetpflanzen) geeignet.

Die hochwertige Bio-Blumenerde wird durch den „Grünstempel®-Ökoprüfstelle e.V., EU – Kontrollstelle für ökologische Erzeugung und Verarbeitung landwirtschaftlicher Produkte“ kontrolliert und darf im ökologischen Gartenbau angewendet werden.

Anwendungsempfehlung

Es empfiehlt sich, Pflanzen umzutopfen, wenn der Topfballen stark durchwurzelt ist oder die Pflanze rasch austrocknet bzw. nicht mehr richtig wächst. Pflanzen sollen alle 2-3 Jahre umgetopft werden. Jungpflanzen jährlich im Frühjahr umtopfen. Ältere Pflanzen etwa alle 2-3 Jahre.

Zur Bodenverbesserung Kleeschulte Bio-Blumenerde in den Wurzelbereich zugeben. Je nach Art der Pflanze in die Bodenoberfläche einarbeiten oder die Pflanzlöcher auffüllen.

 

65 % weniger CO2

Jeder von uns prägt durch sein Handeln und sein Konsumverhalten unsere Umwelt. Uns ist es wichtig, unseren Beitrag zu mehr Umwelt- und Klimaschutz zu leisten. Bereits vor einigen Jahren haben wir als erstes Unternehmen in Deutschland den CO2-Fußabdruck unserer Produkte ermittelt. Dabei wurde deutlich, dass wir durch den Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen als Ersatz für Torf riesige Mengen an CO2 sparen! Das motiviert uns immer wieder zu nachhaltigen Innovationen!

Die Natur verstehen und verantwortlich handeln.

Nach oben